ZA029306N0

06 LOST BARREL Virgin Earth Winery

Ein einzigartiger Rotwein, in vielerlei Hinsicht!Gewachsen an den inländischen Hängen der Langeberg Mountains in einem extrem ambitionierten Weinbauprojekt von Visionär Kobus du Plessis. Dieser hatte in der großartigen und weitgehend unberührten ...

130,00 € *
Inhalt: 0.75 Liter (173,33 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage (Im Lager: 17 Einheiten)

Menge
  • ZA029306N0
  • 251122
  • ZA029306N0
  • 1,25 kg
Ein einzigartiger Rotwein, in vielerlei Hinsicht!Gewachsen an den inländischen Hängen der... mehr
Produktinformationen "06 LOST BARREL Virgin Earth Winery"

Ein einzigartiger Rotwein, in vielerlei Hinsicht!Gewachsen an den inländischen Hängen der Langeberg Mountains in einem extrem ambitionierten Weinbauprojekt von Visionär Kobus du Plessis. Dieser hatte in der großartigen und weitgehend unberührten Gegend ganze 14.000 Hektar Land erworben. Nachdem er einige hinderliche Weidezäune beseitigt hatte lies er den ursprünglich hier beheimateten Tierarten ihren riesigen Freiraum. Allein auf nahe des Farmhauses gelegenen 20 Hektar legte er Weinberge an.Als dann während der vielen und oft langen Stromausfälle in 2006 mal wieder die Kühlung im Fasskeller ausfiel, kam Kobus ganz pragmatisch auf die Idee, die Barriquefässer in Netzen gesichert in den von ihm angelegten Stausee zu verlagern. Dort boten sich die perfekten Konditionen zur weiteren Reifung: immer dieselbe kühle Temperatur, keine Bewegung oder sondtigen externen Einflüsse, kein osmotischer Druck, der Fassverlust und Oxidation begünstigen könnte. Hier hingen die Barriques zur weiteren Reifung an einem den See überspannenden Stahlseil.Das erste Fass allerdings, ein großartiger und außerordentlich mächtiger Cabernet Sauvignon, den er nach einjähriger See-Reifung zur ersten Testverkostung bei unserem Besuch von seinem Farmmanager heben lies, ging verloren, als es am nächsten Tag wieder gesichert versenkt werden sollte. Der damit betraute Mitarbeiter war nach einer zu langen Party am Vortag unachtsam, das Fass rollte ungesichert in den See und wurde auch nach mehreren Tauchversuchen nicht mehr gefunden. Trotz der vielen Generationen danach erfolgreich im See reifenden und dann geborgenen Barriques, ärgerte sich Kobus über diesen Umstand und lies Anfang 2009 einen professionellen Taucher kommen. Dieser fand das Fass endlich in einer dichten Schlammschicht. Erstaunlicherweise fand er daneben aber auch noch ein zweites Fass, bei dem es sich um eine Merlot handelte, der ungefähr zur selben Zeit verloren war. Aus diesen beiden Fässern wurde der Lost Barrel erzeugt, die 450 Liter ergaben nur knapp 600 Flaschen.Der Wein hat nicht nur seine ganz besondere Herkunft und Geschichte, er präsentiert sich auch sehr voll, intensiv, mit großartiger Frucht und Reife, dabei immer noch leicht pfeffrig und mit einer schönen Schokoladennote sowie einer nach wie vor guten Struktur und einen beeindruckenden Länge im Abgang. Einzigartig!


Cabernet Sauvignon und Merlot

Weiterführende Links zu "06 LOST BARREL Virgin Earth Winery"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "06 LOST BARREL Virgin Earth Winery"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

ZA006106N0 06 PEPPER TREE Sauvignon Blanc VIRGIN EARTH
Inhalt 0.75 Liter (11,93 € * / 1 Liter)
8,95 € *
Portug.Olivenöl E.V. Prelada Portug.Olivenöl E.V. Prelada
Inhalt 5 Liter (10,90 € * / 1 Liter)
54,50 € *
IT004611N0 11 GIOVIN RE Toskana IGT Michele Satta
Inhalt 0.75 Liter (52,67 € * / 1 Liter)
39,50 € *
Zuletzt angesehen